Frau in den Schmerz

SCHMERZ INFUSION

Der akute  Schmerz ist zwar unangenehm, aber nützlich. Er macht uns auf tatsächliche Schädigungen in unserem Körper aufmerksam. Der chronische Schmerz besitzt diese Warnfunktion leider nicht. Er stellt eine weitgehend sinnlose und schmerzvolle Belastung für uns dar.

Akuter Schmerz?

Akute Schmerzen treten plötzlich auf und klingen in der Regel von selbst ab, sobald der Auslöser geheilt bzw. beseitigt ist. Er diente zur Warnfunktion, um Gewebeschäden zu vermeiden, und informieren uns darüber, wo Reizungen, Wunden oder Entzündungen entstanden sind.

Chronischer Schmerz?

Schmerzen, die über eine erwartete normale Heilungszeit hinaus weiter bestehen bzw. länger als drei Monate andauern oder immer wiederkehren, gelten als chronisch. Ein chronischer Schmerz entsteht dann, wenn der Schmerz seine Funktion als Warnsignal verloren hat und sich zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickelt.

Das Schmerzgedächtnis bei chronischen Schmerzen?

Die Entstehung des Schmerzgedächtnisses ist ein komplexer, andauernder und häufig nicht eindeutig definierbarer Prozess. Am Anfang stehen häufig starke, akute Schmerzreize, die bei nicht erfolgreicher oder unzureichender Behandlung Spuren im Nervensystem hinterlassen können – sowohl im Rückenmark als auch im Gehirn. Solch lang anhaltende Veränderungen oder Schmerzspuren machen nozizeptive Nervenzellen empfindlicher für Schmerzreize. Dies kann sich in der Untersuchung als krankhaft gesteigerte Schmerzempfindlichkeit oder als Schmerzauslösung durch normalerweise harmlose, nicht schmerzhafte Reize darstellen. 

Die Procain - Basen infusion:

Durch die Kombination mit Natriumbikonat führt man ein basisches Milieu herbei. In diesem Umfeld kann Procain die Zellmembranen durchdringen und seine vielfältigen Wirkungen optimal entfalten und dabei auch das Schmerzgedächtnis regulieren.

Eigenschaften der Procain - Basen Infusion

  • entzündungshemmend und antirheumatisch

  • Schmerzlindernd 

  • durchblutungsfördernd

  • antioxidativ 

  • generalisiert muskulär entspannend

Hauptindikation der Procain - Basen Infusion

  • Alle Arten von akuten & chronischen Schmerzzuständen

  • Entzündliche, rheumatische Erkrankungen

  • Autoimmunerkrankungen (akut & chronisch)

  • Prä- und Postoperativ (Verbesserte Wundheilung, Neuroprotektion)

  • Stressabbau

  • Infekte

  • Erkältung

  • Vitalisierung

  • Anti-Anging

Inhaltsstoffe

Prokain 50 - 500mg

Natriumhydrogenkarbonat 8,4% 

Empfehlung

mind. 10 Infusionen im Abstand von ca. 3-5 Tage

Preis

ab 80 € pro Infusion

Infusionsdauer 

60 - 120 min

Ds könnte Sie auch interessieren:

Vitamin C Infusion