Hohentwielstraße 110

70199 Stuttgart Süd (Am Hasenberg)

+49 (0) 711 838 299 80

info@naturheilpraxis-roessle.de

Timo Emele-Rößle

Stadtl. geprüfter

Heilpraktiker Stuttgart

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • xing

Vampirlifting - Eigenserum (PRP)

Bei der Vampirlifting Therapie PRP handelt es sich um eine Anti-Aging Methode, welche auf die natürliche Regeneration und Erhaltung der Haut setzt.

 

Injektionen von körpereigenem, plättchenreichem Plasma (PRP) wirken verjüngend, erfrischend und belebend auf Ihre Haut. Dabei kommen nur die eigenen Thrombozyten und Wachstumsfaktoren zum Einsatz. Diese werden natürlich ohne synthetischen Zusatzprodukten und Konservierungsstoffen eingesetzt.

 

Beim PRP Vampir Lifting kann das ganze Gesicht oder auch nur Teilbereich wie Krähenfüße, Zornesfalte, Kinn- und Mundfalte, Lippen, Hals und Dekollé behandelt werden.

Auch in der Trichologie (Kopfhaut und Haare) wird das PRP angewandt. Der kosmetischen Dermatologie der Kopfhaut, den Haarwurzeln, den Haaren sowie Haarerkrankungen (Haarausfall). 

Weitere Informationen speziell für die Trichologie (Haarausfall) hier >>>

Verwendet werden beim PRP Vampir Lifting die aus dem Patientenblut, gewonnen Thrombozyten. Dies sind  Blutplättchen, die im Gewebe für die Wachstumsfaktoren verantwortlich sind. Bekanntheit erlangte das PRP auch als Vampir Lifting bzw. Dracula Lifting.

Die PRP Behandlung kann selbstverständlich auch in den Sommermonaten durchgeführt werden.

 

Nach der PRP Behandlung sollte jedoch eine Direkte Sonneneinstrahlung, Saunabesuche oder Solariumbesuche gemieden werden.

Eingesetzt wird das PRP Vampirlifting bei 

  • Verfeinerung des Hautbildes

  • Narben, Akne Narben, Verbrennungsnarben, Operationsnarben

  • flächigen, kleinen Fältchen im Gesicht, um die Augen, am Hals und auf dem Dekolleté

  • müder, spannungsloser Haut

  • Präventiv zur Erhaltung und Erfrischung des Hautbildes

 

Warum Vampirlifting?

Bei der PRP Therapie findet eine natürliche Gewebsregeneration statt, indem die extrahierten Thrombozyten Wachstumsfaktoren enthalten, welche das Kollagen in der Haut stimulieren und daher aufbauend wirken.

Vorteile: 

• Revitalisierung der Haut
• Verfeinerung des Hautbildes

• Anregung der Selbstheilungskräfte
• verstärkte Kollagensynthese 
• 100% natürlich und biologisch da
• Rein natürlich
• Keine allergische Wirkung

Die im PRP enthaltenen Wachstumsfaktoren stimulieren die Zellregeneration, verbessern die Microzirkulation und unterstützen die körpereigene Hyaluronproduktion wie auch die Kollagen und Elastin Versorgung. Die Haut gewinnt im nachfolgenden Regenerationszyklus sichtbar an Spannkraft und Elastizität. Das Erscheinungsbild der Haut gewinnt an Festigkeit und Elastizität.

 

Um den Regenerationsprozess mit PRP sichtbar in Gang zu bringen bedarf es anfangs 3-4 Behandlungen in etwa 4-6-wöchigem Abstand. Beachten muss man, dass der komplette Hautzyklus rund 28 Tage beträgt. Diese Zeitspanne muss abgewartet werden, um das endgültige Resultat aus der PRP Anti Aging Behandlung beurteilen zu können.

 

Zur Verlaufsbeurteilung der PRP Anwendungen erstelle ich vor jeder Behandlung grundsätzlich eine Fotodokumentation. Zur Erhaltung des Erscheinungsbildes genügt es zwei mal jährlich eine PRP Vampir Lifting Auffrischung.

 

WICHIG: Bitte nehmen sie ca. 7 Tagen vor der Behandlung keine Blutverdünner oder Schmerzmittel mehr ein, da dadurch die 
Produktion der Thrombozyten stark gehemmt werden.  Diese sind zum Beispiel: ASS, Voltaren, Ibuprofen..
.

Der Ablauf einer Behandlung mit PRP

Vor dem Vampir Lifting wird eine geringe Menge Blut aus der Vene entnommen und das PRP aufbereitet. Dabei werden die roten Blutkörperchen vom Blutplasma durch zentrifugieren getrennt. Für das PRP Vampir Lifting wird nur noch ein Teil des gewonnenen Blutplasma verwendet. Hier sind Thrombozyten mit ihren enthaltenen Wachstumsfaktoren in großer Menger vorhanden.

 

Der nun gewonnene Teil, dem PRP wird nun mit einer sehr feinen Mesonadel in die zuvor besprochenen Areale eingespritzt. Zuvor werden diese Bereiche mit einer Lidokainsalbe ein gerieben, um Schmerzen zu verhindern.

Mögliche Reaktionen nach der Behandlung

Direkt nach der PRP Behandlung sind eventuell die kleinen Einstiche durch die Injektionen sichtbar. Diese können leicht überschminkt werden. Leichtere Schwellungen und eine geringe Hämatom Bildung wie etwa gelbliche und grünliche Schattierungen sind nach 2-3 Tagen möglich. Diese Reaktionen zeigen den in Gang gebrachten, gewünschten Heilungs- und Regenerationsprozess an und vergehen längstens nach einer Woche.

 

 

Wann darf einen Therapie mit PRP Vampirlifting nicht gemacht werden ?

  • akuten Infektionen der Gesichtshaut 

  • in der Schwangerschaft

  • bei Autoimmunerkrankungen

  • Neurodermitis oder Psoriasis 

  • Blutgerinnungsstörungen

  • HIV oder Hepatitis

 

 

Preise des PRP Vampirlifting

Die Kosten der PRP Behandlungen pro Sitzung sind abhängig vom zu behandelnden Areal, dem Zeitaufwand und den verwendeten Zusatzpräparaten. 

 

 

PRP Vampirlifting Preise z.B.

verschiedenen Gesichtspartien  ab 100,00 €

Gesicht, Hals und Dekolleté      ab 250,00 €

 

 

Paketpreise wie z.B. "3 Gesichtsbehandlungen mit PRP zum Paketpreis können vor Beginn der Behandlung im persönlichen Gespräch besprochen werden. Diese sind im Vergleich zu Einzelbehandlungen immer günstiger.

Zur Terminanfrage oder hier gleich online buchen